¶  Seltene Bücher des 16. – 19. Jahrhunderts

¶  Bibliographisch korrekt beschrieben

¶  Sicherer Bestellvorgang

» Ankauf interessanter Einzelstücke und ganzer Sammlungen

Besuchen Sie uns auch auf FACEBOOK – in loser Folge werden dort ausgewählte Einzelstücke präsentiert!

 

 

Die Kunst wie man recht trincken soll / Nit das man tag vnd nacht werd voll…

weiterlesen...

20332Opsopoeus, Vincentius (d. i. Vinzenz Heidecker) und Georg Wickram (Bearbeiter): Die biecher Vincentij Obsopei: Vonn der kunst zu trincken, auss dem latein in vnser Teutsch sprach transferiert, durch Gregorium Wickgramm Gerichtschreiber zu Colmar. Freiburg im Br., (Johannes Faber), 1537. Mit Holzschnitt-Druckermarke und 5 gest. Initialen. 54 Bll. Pappband des frühen 19. Jhdts.  4°.                                         €2800

Etwas für Narren, Kappen und Jecken!

weiterlesen...

20322_2Karneval. - Programm der großen Kappenfahrt zu Ehren des Prinzen Carneval bei seiner Anwesenheit in unserer alten freien Stadt Frankfurt a. M. von seinen getreuen Bittern … veranstaltet wird. Frankfurt, C. Adelmann, 19. Februar 1860. Plakat auf 4 verschieden farbigen Teilen zusammengesetzt; oben mit 3 Holzschnitten. Blattgr.: 109 x 35 cm.         €1200

Die Grewel der Verwüstung Menschlichen Geschlechts!

weiterlesen...

20067 20067_2Guarinoni, Hippolytus: Die Grewel der Verwüstung Menschlichen Geschlechts; in sieben unterschiedlichen Büchern und unmeidlichen Hauptstücken, sampt einem lustigen Vortrab abgeteilt; Neben vor, mit, und nachgehenden, so wol Natürlichen als christlich, und politischen darwider streittbaren Mittlen; allen, so wol Geist, als Weltlichen Gelehrt und Ungelehrt, hoch und nidern Stands Personen, überaus nutz und sehr notwendig, wie auch kurtzweilig zu lesen. Ingolstadt, Andreas Angermayr 1610. Mit großer figurlicher Holzschnitt-Titelvignette und gestoch. Portrait des Autors von Raphael Sadeler nach Hieronymus van Kessel im Text. 36 Bl., 1330 S., 1 Bl. Blindgepr. Schweinsleder d. Zt. auf Holzdecken. Mit Rollen- und Plattenstempel; auf Vorderdeckel St. Vitus, Patron der gleichnamigen Benediktinerabtei zu Theres am Main, Kreuzigungsszene auf dem hinteren Deckel. Mit 1 (von 2; Gegenstück nicht vorhanden) Schließen. Folio. 31,5 x 20 cm.                                                                           €6000

Mechanismus der menschlichen Sprache nebst der Beschreibung seiner sprechenden Maschine.

weiterlesen...

20071Kempelen, Wolfgang v.: Mechanismus der menschlichen Sprache nebst der Beschreibung seiner sprechenden Maschine. Wien, Degen 1791. Mit gest. Portrait von Ignaz von Born von J. G. Mansfeld nach Heinrich Füger, 26 Kupfertafeln und 1 Tabelle nach S. 223. 10 Bll., 456 S. Dekorativer HLdr. d. Z. mit Rückenverg. und Rückenschild.                              €7500

Buch der Woche
Big is Beautiful! Hyppolita zeigt sich im Saal zur Harmonie
..weiterlesen

20310_2Hyppolita, bewundernswürdigste Erscheinung aus dem Reiche der Damenwelt, 19 Jahre alt, gegen 600 Pfund schwer, wird die Ehre haben, sich heute und die folgenden Tage einem hiesigen geehrten Publikum zu präsentiren. Bei ihrem jugendlichen Alter von 19 Jahren übertrifft namentlich ihr herkulisch schöner Körperbau alle Erwartungen, und zeigt ihre kolossale Gestalt das größte Ebenmaaß, und macht sie, verbunden mit ihrer außergewöhnlichen Naturkraft, zu einer der merkwürdigsten Erscheinungen. (Frankfurt. ca. 1855). Plakat auf rosa Papier, mit großem Holzschnitt (51 x 51 cm). Oben auf gelbem Papier angesetzt der Veranstaltungsort (Saal zur Harmonie in der Frankfurter Großen Bockenheimergasse). Blattgr.: 101 x 55 cm.                                                                                                                                       €2500

weiterlesen...