¶  Seltene Bücher des 16. – 19. Jahrhunderts

¶  Bibliographisch korrekt beschrieben

¶  Sicherer Bestellvorgang

» Ankauf interessanter Einzelstücke und ganzer Sammlungen

Besuchen Sie uns auch auf FACEBOOK – in loser Folge werden dort ausgewählte Einzelstücke präsentiert!

 

 

1795 Revolutionäre auf dem Catwalk?

weiterlesen...

Grasset de Saint-Sauveur, (Jacques): Amtskleidungen der Stellvertreter des Franzosischen Volks und der ubrigen Staatsbeamten der Republik Frankreich. Nach den Originalzeichnungen welche durch den Minister der innländischen Angelegenheiten zur öffntlichen Bekanntmachung der Bürger Grasset de Saint-Sauveur übergeben wurden. – Costumes des représentans du peuple, membres des deux conseils, du directoire exécutif, des ministres, des tribunaux, des messagers d’État, huissiers, et autres fonctionnaires publics, etc. Paris, Deroy (1795). €1400

       

1760 Herrn Justis Betrachtungen über die Polizei

weiterlesen...

Justi, Johann Heinrich Gottlob von: Die Grundfeste zu der Macht und Glückseligkeit der Staaten; oder ausführliche Vorstellung der gesamten Policey-Wissenschaft. €1800

Grausame Hinrichtung eines Mainzer Juden

weiterlesen...

Eüchentliche Abbiltung einnes Juden welcher den 2/12. Martzi zu Maintz. Wegen grosser Morthat und Diebstall halben an Händ und Füssn ist auf gehängt Worten

1764 Das grausame Ende der Kunzisch-Mehnertisch- und Heßischen Bande

weiterlesen...

                                         Räuber. –  Actenmäßiger Verlauf, die vor denen Wohledlen Stadt-Gerichten zu Leipzig, wegen verschiedener Erzdiebe und Räuber, welche sich zu der Kunzisch-Mehnertisch- und Heßischen Bande gehalten, ergangene Peinliche Untersuchung, derer Inquisiten gethanes Bekänntnis, Todes-Urthel und dessen am 3ten Jun. 1763. auf dem Marckte allhier, auf einem besonders erbauten Gerüste, ingleichen am 27ten Januar. 1764. an gewöhnlicher Feimstädte darauf erfolgte Vollziehung betreffend. Leipzig,  1764. Mit gest. Frontispiz und 5 Kupfertafeln. 3 Bll., 260 S. Neuer Pappband mit goldgepr. Deckeltitel. 20 x 17 cm.                €1800

Buch der Woche
1755 Die Frau als Ärztin? Der Schreck musste verarbeitet werden!
..weiterlesen

Die preißwürdigste Aertztin Friederica. Frankfurt, 1755. Mit gest. Frontispiz und gefalt. Tabelle. 298 S., 1 Bl. HPrgt. d. Zt.                                                              €2000

weiterlesen...