Treiben der Freimaurer…

Geheime Freimaurerzeremonie. Datiert 1811. Gouache auf Karton. 22,5 x 26,5 cm. Hinter Glas, in altem Waschgold-Leistenrahmen. 35,5 x 39,5 cm.                                                                   €5500
Darstellung einer Einführungszeremonie einer geheimen Loge. Der Anwärter mit verbundenen Augen vor sechs maskierten Logenbrüdern. An der Unterseite bezeichnet „Geistes- und Beutel-Banquerott den 15. Dec. 1811“. Auf der Rückseite signiert „G. I. Edinger“, d. i. der Ravensburger Schlosser und Zeichenlehrer Gottlob Johann Edinger (1786-1882).

Hier können Sie weitere Informationen anfordern

Buch der Woche
Die Fugger – Eine große Familie!
..weiterlesen

Custos, Dominicus: Contrafehe Der Herrn Fugger, und Frawen Fuggerin wöllche in disem geschlecht geporen worden oder zue demselben sich ehelich verpflichtet haben. (Titelrückseite:) Diß Werck/ Hat auff der Wolgebornen Herren Fugger … uncosten/ vor sechs und zwaintzig Jaren/ Dominicus Custos … in Kupffer gestochen an tag geben. Welches an jetzt/ durch Lucasen und Wolffgangen die Kilian/ gebrüdere/ Burgere und Kupfferstechere zu Augspurg gemehret/ und mit Fuggerischer Genealogi von newem gezierdt/ wider in truckh kommen thut. Augsburg, Mang 1620 (verso 1619). Mit gest. Titel, gest. Wappentafel, 129 gest. Portraits von D. Custos sowie Lukas u. Wolfgang Kilian gest., mit rückseitigem Text. 1 Bl. Register. – Angebunden: Signiertes Manuskripf des bayerischen Juristen, Historikers und Archivars Felix Joseph (von) Lipowsky: Materialien, Leitwaege und Ergaenzungen zur Genealogie und Geschichte (…) der Herren Fürsten und Grafen Fugger. München, 1820. 230 num. Bll. HLdr. d. Zt. 29 x 20 cm.                    €3800

weiterlesen...