1806 Riedls prachtvoller „Strom-Atlas von Baiern“!

 
Riedl, A. v.: Strom-Atlas von Baiern. Donau Strom, Inn, Isar, Lech Loisach, Ammer Fluss, Hydrographische Karte in 4 Blättern. – Tafelband. München, Lentner 1806 – (1808). Mit doppelblattgr. gest. Titel, doppelblattgr. gest. Widmungsblatt und 23 doppelblattgr. (4 gefalt.) gest. Karten, 2 doppelblattgr. Aquatinten, sowie 9 weitere gest. Karten. HLdr. d. Zt. 52 x 38 cm.     €6500
Lentner 4128 (unvollständig): „Selten.“; Engelmann 324; Cartographiae Bavariae 6.5 und 15.2: „Ein Meisterwerk.“; ADB XXVIII, 536: „Sein originellstes Werk.“ – Nicht bei Pfister. – Die von C. Schleich gestochenen Karten sind von größter Akkuratesse und genügen gleichzeitig höchsten ästhetischen Ansprüchen. – Dargestellt sind der Lauf von Donau (6), Isar (2), Loisach (2), Amper (1) und Inn (1), dann die großen Seen (Ammer-, Chiem-, Walchen-, Kochel-, Tegern-, Würm- und Schliersee.); ferner sind enthalten 4 hydrographische Karten. Die beiden schönen Aquatinten zeigen zwei Monumente an der Donau. Zum Schluss 3 Tafeln zu Isar-Brücken. – Mit eingebunden sind die postum von J. G. Löffler herausgegeben neun Karten, in etwas späteren Abzügen: „Königs-See, Eyb-See, Simssee, Staffel- und Riegsee, Waginger See, Hopfen und Weillen-See, Niedersonthofner- und Alp-See, Boden-See, Seeoner-See“. – Rücken lädiert. Titel verso gestempelt. Die Karten durchgehend sauber und in sehr guten Abzügen.

Hier können Sie weitere Informationen anfordern

Buch der Woche
1840 Folge von 18 erotischen Lithographien
..weiterlesen

(Nanteuil, Celestin, zugeschrieben): Escrime. (sic! – Rückentitel). Um 1840. Folge von 18 montierten Original-Lithographien von C. Nanteuil u. a. Roter Halbmaroquin d. Zt. 35,8 x 29,7 cm. €8500

weiterlesen...