1888 Hurgronjes Bericht über Mekka

Hurgronje, Christiaan Snouck: Mekka.  2 in 1 Band. Den Haag, Nijhoff 1888 – 1889. Mit 2 (1 teilkolorierten) gefalteten Grundrissen und 3 doppelblattgroßen Stammtafeln. XXIII, 228 S., 1 Bl., XVIII, 397 S. HLwd. d. Zt. 25 x 18 cm.   €6000

Erste Ausgabe. – Henze V, 177; Dinse 443. – Eine der wichtigsten Arbeiten einer der Schlüsselfiguren in der frühen Geschichte der Photographie von Mekka und der arabischen Photographen Hijaz. Hurgronje, ein angesehener niederländischer Orientalist, verbrachte 1884-85 in Arabien und veröffentlichte das Ergebnis seiner Reisen in Mekka in diesem Werk. Diese bedeutende Arbeit ist die größte einzeln illustrierte Monographie über Mekka ihrer Zeit. Der erste Band enthält einen historischen Überblick über Mekka, der zweite beschreibt das tägliche Leben der Bewohner, größtenteils auf den Notizen des muslimischen Informanten von Snouck Hurgronje aus Ostindien, Abu Bakar beruhend. Die Platten gehören zu den frühesten veröffentlichten Photographien von Mekka und Pilgern aus allen Teilen der islamischen Welt. – Mit Grundriss von Mekka und Grundriss der Moschee. – Ohne den seltenen Atlasband, der in nur 100 Exemplaren erschienen ist. – Rücken mit Papierresten eines Rückenschildes. Titel von Bd. 1 gebräunt und gestempelt. — First edition of „Mecca“. 2 text vols. (without the print volume). With 2 (one of them partly colored) folded maps and 3 double paged parent plates. – One of the most important works of the history of Arabian photography, Hijaz. Hurgronje, a famous Dutch orientalist, lived in Arabia from 1884-85 and published the result of his journey in Mecca in this volumes. These important and famous work is the most extensive monograph about Mecca of the time. The first vol. includes a historian overview about Mecca, the second vol. describes the daily life of the inhabitants. – With Thoor plan of Mecca and Thoor plan of the mosque. – Without the rare print vol., which appeared in only 100 copies.

Hier können Sie weitere Informationen anfordern


Warning: Undefined variable $user_ID in /homepages/40/d75270775/htdocs/wp/wp-content/themes/Turszynski/comments.php on line 203

Buch der Woche
..weiterlesen

Luther, Martin: Der Erste (- Achte und letzte) Teil aller Bücher und Schrifften., dazu Register – und Indexband. Zus. 10 Bände. Jena, C. Rödinger oder Rödingers Erben (Tl. 6: Rebart, Tl. 10: Gaubisch), 1555 – 1573. Mit 8 (teils wiederholenden) Titelholzschnitten, 5 ganzseitige Holzschnittportraits (Luther & Kurfürst) in den Bänden 4, 5, 6, 7 und 8, in Band 10 eine ganzseitige Wappen-Holzschnitttafel, den Textholzschnitten Papstesel, Mondkalb und der Weltkarte. Blindgeprägte Schweinslederbände d. Zt. mit handschriftl. Rückentiteln, Bd. 1 – 8 mit geprägter Bandnummerierung auf den Vorderdeckeln. Ohne die Schließen. 33 x 23 cm.    €12000

weiterlesen...