1744 Schau-Platz von Africa und Ost-Indien

Heydt, Johann Wolfgang: Allerneuester Geographisch und Topographischer Schau-Platz von Africa und Ost-Indien, ausführliche und warhafte Vorstellung und Beschreibung, von den wichtigsten, der Holländisch-Ost-Indischen Compagnie in Africa und Asia zugehörigen Ländern, Küsten und Insulen. Willhermsdorff: Gedruckt bei J. C. Tetschner für den Verfasser/ Nürnberg: Homänische Erben 1744. Mit gest. Titel und 115 (1 kolor.) gest. Tafeln. 10 Bll., 345 S., 2 Bll. Prgt. d. Zt. 33 x 39 cm.
€4500

Kat. d. Nederl. Hist. Scheepvaart Mus. 1, 241; Kainbacher S. 196. Landwehr VOC 469. – Heydt wurde 1702 in Amboina geboren, wo sein Vater die Stellung als ‚Opperhoofd‘ der Insel Haroekoe inne hatte; 1734 – 1741 bereiste Heydt die hier beschriebenen Gebiete. Die Tafeln bringen meist Städte- und Gebäudeansichten aus Indien, Ceylon, Indonesien, Südafrika, Kapstadt, Kapverdische Inseln, Malakka und Japan, ferner Landkarten. – Wie meist ohne Tafel 116, die als S. 346 nur einem Teil der Auflage beigegeben wurde und die im Register daher auch nicht erwahnt ist. – Mit Wappen-Exlibris Liechtensteinianis (Franz Josef II, Prinz von Liechtentein) Wie meist fehlt das Frontispiz. Einige Textbll. stärker stockfleckig, die Tafeln praktisch nicht betroffen, nur wenige gebräunt oder mit kleineren Stockflecken im breiten weißen Rand. Einband fleckig.

Hier können Sie weitere Informationen anfordern

Buch der Woche
1684 Königlicher Chymischer und Artzneyischer Palast
..weiterlesen

Cardilucius, Johann Hiska: Königlicher Chymischer und Artzneyischer Palast / Worin über das weltberühmte Buch genant Basilica Chymica: Eine durch alle Capitel des gantzen Wercks vollständige Vermehr- und Erläuterung gestellet/ und diejenige hohe Secreta, als Laudanum Mercuriale, und andere/ welche bisher in allen Exemplarien gedachter Basilicae Crolliano Hartmannianae ausgelassen worden. Nürnberg, Riegel 1684. Mit gest. Frontispiz und einigen Textholzschnitten. 1010 S., 11 Bll. Prgt. d. Zt. €2000

weiterlesen...